Sie sind hier: Startseite » Unsere Leistungen » Fachwerk

Fachwerk

Das Fachwerk

Bau eines Fachwerkhauses mit tratitionellen Holzverbindungen (Loch und Zapfen) sowie Fachwerknägeln aus Eiche

Bau eines Fachwerk- hauses

... eine jahrhundertalte Holzskelettbauweise!

Als Fachwerk bezeichnet man eine aus Holz errichtete Wandbauweise aus Schwellen, Säulen (Stiele), Streben, Riegel und Rähme die untereinander mit Loch und Zapfen verbunden und mit Holznägeln gesichert sind. Die Zwischenräume werden mit einem anderen Material (Ziegel oder Holzgeflecht mit Lehmbewurf) geschlossen oder verkleidet - zum Beispiel mit einer Holzschalung. Die mehrere jahrhundertalte Fachwerkbauweise ist eine Weiterentwicklung aus der Urform des Ständerbaus, bei dem Säulen oder Ständer des Hauses von der Grundschwelle bis zum Dach die notwendige Stütze gab. Eines der ältesten in dieser Bauweise vollständig erhaltene Bauwerke aus dem 14. Jahrhundert soll in Quedlinburg stehen und als Museum dienen. Trotz der großen Zerstörung im 2. Weltkrieg sollen es in Deutschland noch 2.000.000 Fachwerkhäuser geben, von denen ca. 80 % verkleidet oder verputzt sind. Bei den sichtbar gebliebenen, mehr oder weniger verzierten Fachwerkkonstruktionen, kann man den sozialen Stand der damaligen Bauherren ableiten. Fachwerkhäuser schmücken heute noch viele Altstädte und Dorfkerne mit ihren Schmuckelementen und Verzierungen, die jedoch regional sehr unterschiedlich ausfallen. Leider fallen auch heute noch viele Fachwerkhäuser bei sozial schwächer gestellten Eigentümern zum Opfer, wobei auch teilweise mit geringen Aufwand auch größere Schäden vermieden werden könnten.
Die Zimmerei Sturm aus Rauda ist auch mit diesen Arbeiten seit vielen Jahren vertraut und hat schon einige Fachwerkkonstruktionen saniert, sowie auch neue Fachwerkkonstruktionen errichtet.

Fachwerkreparatur

Fachwerkreparatur an einem Wohnhaus

Fachwerkreparatur

Die Zimmerei Gerd u. Steffen Sturm GbR - Ihr kompeteter Fachmann für Dachstühle, Fachwerk, Carports, Balkone, Vordächer, Terrassenüberdachungen, Treppen, Türen, Tore und vieles mehr ... aus dem Saale-Holzland Kreis